Was ist Software?

Software ist im Grunde der nicht-feste Teil eines Computers, der den Computer steuert. Software kann als direkt an den Benutzer adressierte Anwendungssoftware und als das Betriebssystem oder Programme steuernde Systemsoftware eingesetzt werden. Die Systemsoftware unterstützt dabei die Anwendungssoftware.

Technologische und gesellschaftliche Bedürfnisse bewirken viele Veränderungen von Software. Der zunehmende Einsatz von Blockchain, Cloud-Diensten und Künstlicher Intelligenz (KI) wird in den nächsten Jahren zu vielen neuen Software-Updates führen, die auch nachhaltige und ethische Aspekte berücksichtigen müssen.