Was braucht man, um eine Software zu entwickeln?

Wer eine Software entwickeln möchte, sollte sich mit allen gängigen IT-Anwendungen auskennen, gerne Probleme lösen und ständig dazulernen wollen. Da viele IT-Infos auf Englisch sind, sollte ein Software Entwickler gute Englischkenntnisse besitzen.

Aktuelle Trends zeigen, dass in den kommenden Jahren Cloud-Services, mobile Apps als auch progressive Web-Apps (PWAs) wichtiger werden, um Benutzern system- und plattformübergreifend ein optimales Erlebnis zu bieten. Auch das Edge Computing, das Daten an dezentralen Orten sammelt, um diese dann schnell und sicher an Zentralrechner weiterzuleiten, stellt Softwareingenieure vor neue Herausforderungen.